Veranstaltungen der Region

Seite drucken

Veranstaltungen der Region

Monat/Jahr:
von/bis: (tt.mm.jjjj)
Orte: Dackenheim
Freinsheim
Kallstadt
Weisenheim am Sand
Bobenheim am Berg
Erpolzheim
Herxheim am Berg
Weisenheim am Berg
Kategorien:
 
Weinprobe für Einzelpersonen im Weingut Altes Landhaus
Ort: Freinsheim
Datum: 10.06.2017 - 23.12.2017
Veranstaltungsort: Weingut Altes Landhaus
weitere Informationen v
Fachlich besprochene Weinprobe auch für Einzelpersonen im Wein- und Feriengut "Altes Landhaus"
samstags 16 Uhr. Voranmeldung bis 12 Uhr erbeten
Je Probe € 1,50
Galerie Meck: Ausstellung Rosa Gilisssen-Vanmarcke-Skulpturen und Malerei
Ort: Weisenheim am Sand
Datum: 15.10.2017 - 10.12.2017
Veranstaltungsort: Galerie Meck, Finkenpfad 7
weitere Informationen v
15. Oktober bis 10. Dezember 2017
Rosa Gilissen-Vanmarcke
Skulpturen und Malerei
Bonjour Rosa!
MECK ART
GALERIE
Eröffnung: Sonntag, den 15. Oktober 2017, 11:30 Uhr
Einführung: Birgit Ludwig-Weber, 1. Vorsitzende Kunstverein Nümbrecht
Dauer der Ausstellung: 15.10.-10.12.2017, Rosa Gilissen-Vanmarcke, Skulpturen und Malerei -Bonjour Rosa!-
Rosa Gilissen-Vanmarcke stammt aus Belgien, lebt und arbeitet seit 2009 in Belgentier, Südfrankreich. Als Dozentin lehrt sie an der Universität Bonn von 2000 - 2009 Experimentelle Plastik und Bildhauerei. Zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland sowie private wie öffentliche Ankäufe belegen ihr künstlerisches Können.
Expressive Meisterstücke stellen das große Formsprachen-Repertoire und das bildhauerische Können der Künstlerin Rosa Gilissen-Vanmarcke unter Beweis. Kernbereiche ihres derzeitigen Schaffens sind Skulpturen in Bronze, Stein, Metall sowie keramische Skulpturen. Ihre Liebe gilt dem Herstellen von Großkörperplastiken. Gerade im öffentlichen Raum finden ihre Skulpturen immer wieder großes Interesse, weil sie zu einem offenen Dialog mit dem Betrachter einladen. Korrespondierend zu ihren Plastiken zeigt sich auch in ihrer Malerei eine eindrucksvolle Spannung zwischen Realität und Abstraktion. [siehe dazu mehr in der Pressemitteilung]
www.meck-art.de
Galerie MECK-ART, Finkenpfad 7, neben dem Friedhof, 67256 Weisenheim am Sand, Phone: 06353 - 3096, www.meck-art.de
Öffnungszeiten während der Ausstellungen: Jeden Samstag und Sonntag, 15:00 - 18:00 Uhr und nach Vereinbarung
Dokumente: Pressemitteilung (pdf)
Ausstellung Informelle Malerei
Ort: Weisenheim am Berg
Datum: 11.11.2017 - 26.11.2017
Veranstaltungsort: ehemalige Synagoge
weitere Informationen v
Ausstellung
Ralf Gelbert: Les Paradis artificiels - Informelle Malerei
Vernissage Sa. 11.11 um 17 Uhr. Laudatio Dr. Dietmar Schuth, Kunsthistoriker
Finissage So. 26.11. um 16 Uhr. Gerd Hauser bespricht einzelne Objekte
Öffnungszeiten
Sa. 17 - 19 Uhr, So. 11-17 Uhr
sowie nach Tel. Vereinbarung  unter 06353-8838
Poesie & Musik der Romantik mit Moritz Stoepel und Birgitta Lutz
Ort: Freinsheim
Datum: 24.11.2017
Veranstaltungsort: Von-Busch-Hof
weitere Informationen v
Poesie & Musik der Romantik Moritz Stoepel und Birgitta Lutz
Poesie und Musik der Romantik
Der Dichter Novalis schrieb: "Die Welt muss romantisiert werden, so findet man ihren ursprünglichen Sinn wieder." - ganz in dieser Tradition steht die "literarisch-musikalische Reise" des Schauspielers Moritz Stoepel und der Pianistin Birgitta Lutz in die Zeit der Romantik. Bei allem Weltschmerz und dem Suchen nach der Blauen Blume, fehlt nicht das Augenzwinkern und die Selbstironie als wichtiger Aspekt der romantischen Literatur eines Friedrich Hölderlin, Heinrich Heine, Josef von Eichendorff, Jean Paul, Karoline von Günderode und anderen Dichterinnen und Dichtern. Romantische Klavierwerke von Schumann, Liszt, Chopin und Mendelssohn Bartholdy begleiten diese poetische Reise.
Beginn: 19:30 Uhr
Eintritt: 16,00 €, Schüler, Studenten, Auszubildende 10,00 € erm.
Reservierung: i-Punkt Freinsheim, Tel. 06353-989294 oder Kulturverein Freinsheim, Tel. 06353-8360
Dokumente: Flyer (pdf)
Theader Freinsheim - Red du mir von Liebe
Ort: Freinsheim
Datum: 24.11.2017 - 26.11.2017
Veranstaltungsort: Casinoturm an der südlichen Stadtmauer
weitere Informationen v
Red du mir von Liebe - von Philippe Claudel -
In dieser bitterbösen Komödie nutzt ein Paar mittleren Alters die Stille Stunde der Mitternacht zu einem Ehekrach, der die Wände wackeln lässt. Seine Unterwürfigkeit gegenüber dem Chef, Ihr Flirten mit dem Kollegen, Kindererziehung, Schwiegermütter, Schönheit-OP´s, die richtige Ernährung, der schlechte Sex, nichts bleibt mehr heilig in dieser Tour de Force, die ein ganzes Eheleben in der Luft zerreißt, bis nur noch kleinste Fetzen übrig bleiben.
Regie: Uli Hoch  Spiel: Christian Birko-Flemming & Anja Kleinhans
Eintritt: 17,00 €
Vorreservierung erforderlich! Reservierung unter 06353-932845 oder per email: info@theader.de
Konzert mit GOOGS
Ort: Weisenheim am Sand
Datum: 25.11.2017
Veranstaltungsort: Musikkneipe "Zum Adler", Laumersheimer Straße 25
weitere Informationen v
GOOGS
Pfälzer Rock mit Hirn & Spaß www.googs-info.de
Einlaß 19.00 Uhr, Beginn 20.00 Uhr
Vernissage Bethany Landriault und Christian Steiner
Ort: Freinsheim
Datum: 26.11.2017
Veranstaltungsort: FreinsheimArt
weitere Informationen v
Sonntag, 26.11.2017 11:00 Uhr - 14:30 Uhr
Vernissage Bethany Landriault und Christian Steiner
Bethany Landriault:
Bethany Landriault ist eine junge kanadische Künstlerin, die in den letzten sechs Jahren Europa bereist hat. Sie war schon immer eine Art Künstlerin, ihre Passion für Ölmalerei hat sie jedoch erst letztes Jahr entdeckt. Als Bethany nach Irland zog fand sie Inspiration im Land und seinen Sagen. So beeindruckt von den alten Mythen der grünen Insel und mit einem solchen Gefühl der Zugehörigkeit zu einem Ort, an dem sie nie zuvor war, haftet ihrem Pinsel die Liebe zum alten Irland an, wenn sie malt. Ein wenig düster und dennoch voller Farben zeigen ihre Bilder eine Welt, die fast vergessen und doch noch immer am Leben ist.
Christian Steiner:
"Nichts ist natürlicher als Kunst" 
Kunstobjekte aus Holz und Stein.
Werke die Geschichten erzählen, mit der Handschrift der Natur.
Christian Steiner sagt:
„Für meine Objekte entdecke und verwende ich nur „Geschenke" der Natur. Niemals könnte ich Wurzeln oder Äste einfach absägen, um daraus etwas zu gestalten. Das wäre für mich „Körperverletzung und Diebstahl. Und grade die „freiwilligen Gaben" haben ja auch viel mehr zu erzählen".
Ausstellung: Bestand der Galerie
Ort: Freinsheim
Datum: 26.11.2017 - 17.12.2017
Veranstaltungsort: Galerie Zulauf, Gottfried-Weber-Str. 5
weitere Informationen v
Gezeigt werden Malerei, Graphik, Photografie und Skulptur aus dem Bestand der Galerie.
Mi.-Fr.  14.00 bis 18.30 Uhr
So. 11.00 bis 18.00 Uhr und nach Vereinbarung
nach oben ↑

Verbandsgemeinde Freinsheim

Bahnhofstraße 12
67251 Freinsheim
Tel.: 0 63 53 / 93 57 - 0
Fax:   0 63 53 / 93 57 - 70
verwaltung@vg-freinsheim.de

Urlaubsregion Freinsheim

i-Punkt Kallstadt
Weinstraße 111
67169 Kallstadt
Tel.: 0 63 22 / 66 78 38
Fax: 0 63 22 / 66 78 40

i-Punkt Freinsheim
Hauptstraße 2
67251 Freinsheim
Tel.: 0 63 53 / 98 92 94
Fax: 0 63 53 / 98 99 04

E-Mail für beide i-Punkte:
touristik@vg-freinsheim.de

Bürger- und Ratsinfoportal

Verbandsgemeindewerke